Für mehr Freiheit
Für mehr Freiheit
Not f'd — you won't find me on Facebook

Download des Flyers gegen Windows7

Chemnitzer Linuxtage 2010

19.09.2009 "Software Freedom Day" bei LUG-Balista

weitere Bilder unter: http://www.lug-balista.de

16.08.2009 Mapping mit Balista http://www.lug-balista.de

Schrarzenbek Vorher
Schrarzenbek Vorher

Vortrag OpenLDAP bei Balista

am 18.05.2009 um 19:30 Uhr http://www.lug-balista.de

Installationsparty TU-Harburg am 23.04.09 19:30

Bilder düfen nicht veröffentlicht werden, daher nur der Stadtplan!!

Chemnitzer Linux-Tage

 

Abfahrt nach Chemnitz ist um 18 Uhr(13.03.2009) am Hachmanplatz 
direkt am Hauptbahnhof. Rückfahrt wird Sonntag nach dem letzten Vortrag sein. Wir sind dann gegen 24 Uhr ungefähr wieder in Hamburg.

Linux Community-Treffen in Hamburg war am 31.01.2009

 

http://www.exis-unlimited.org/community-treffen/

 

 

frei²

Ertappt! (So, 06 Apr 2014)
Wunderground Music bzw. die Blogrebellen haben uns DJs enttarnt: Wir legen gar nicht selbst auf, sondern wie Piloten von Lotsen durch den Abend geleitet. Und das auch aus Respekt vor dem Publikum ;-) Alles klar?
>> mehr lesen

Das Netlabel Mixotic (So, 23 Mär 2014)
Am Dienstag wurde das Netlabel Mixotic im Magazin für freie Musik vorgestellt. Es wurde 2005 von Q-Man initiiert, um sein erstes Set, den Heart Trip zu veröffentlichen. Neun Jahre und 269 DJ-Sets später zeigt sich, dass die Gründungsidee trägt: Bislang mehr als 80 DJs aus der Netlabel-Szene haben Mixe bei Mixotic veröffentlicht, darunter auch einige „bekannte Namen“ wie psyCodEd (von Zimmer Records), Sascha Müller, Cryo, Stig Inge, Ryko, Sven Swift, DJ L'embrouille oder Tom Larson. Einige der DJs haben auch als Mixotic Allstars den „absoluten Floorfiller“ bzw. Podcast-Favoriten Twelve For One Hundred [Mixotic 100] gemixt. Als Musik für die Radiosendung wurde allerdings ein (für den Feierabend) stilistisch und von der Länge her passendes Set ausgewählt: Marv Lawaai – Dans d'autres sphères [Mixotic 265]. Zu diesen deep-entspannenden Klängen enthält der frei²-Podcast noch gesprochene Informationen über das Set sowie das Label. Internet Archive Download-Link
>> mehr lesen

Freiheit statt Angst

Windows 7 Sins

PlayOgg

Pro-Linux News

Ubuntu 14.04 LTS freigegeben (Do, 17 Apr 2014)
Die Ubuntu-Gemeinschaft hat die Linux-Distribution Ubuntu 14.04 LTS »Trusty Tahr« wie geplant mit zahlreichen Neuerungen veröffentlicht. Ubuntu und Kubuntu 14.04, Edubuntu und Ubuntu Kylin sowie die Server-Variante erhalten als LTS-Versionen wieder fünf Jahre Unterstützung, die anderen Varianten drei Jahre.
>> mehr lesen

Debian LTS wird Realität (Do, 17 Apr 2014)
Das Debian-Team hat bekannt gegeben, dass Debian 6 noch für weitere zwei Jahre unterstützt wird. Davon ausgenommen sind lediglich einige nicht so langlebige Webanwendungen.
>> mehr lesen

Schaller: Grundlagen von Fedora Workstation (Do, 17 Apr 2014)
Im Rahmen von »Fedora Next« wurde die Aufteilung der Linux-Distribution Fedora in verschiedene Arbeitsgruppen beschlossen, die spezifische Produkte entwickeln. Christian Schaller hat jetzt die grundlegenden Konzepte von Fedora Workstation vorgestellt.
>> mehr lesen

Wordpress 3.9 mit verbessertem Editor (Do, 17 Apr 2014)
Das freie Blogsystem Wordpress ist in der Version 3.9 veröffentlicht worden. Die 267 beteiligten Entwickler widmeten diese Version dem Jazz-Organisten Jimmy Smith.
>> mehr lesen

Coverity-Report 2013 bescheinigt Linux-Kernel außerordentliche Qualität (Do, 17 Apr 2014)
Die alljährlich vom US-Unternehmen Coverity durchgeführte Untersuchung zur Code-Qualität von freier im Vergleich zu proprietärer Software liegt jetzt in einer neuen Version für das Jahr 2013 vor und lobt vor allem die Code-Qualität des Linux-Kernels.
>> mehr lesen