Für mehr Freiheit
Für mehr Freiheit
Not f'd — you won't find me on Facebook

Download des Flyers gegen Windows7

Chemnitzer Linuxtage 2010

19.09.2009 "Software Freedom Day" bei LUG-Balista

weitere Bilder unter: http://www.lug-balista.de

16.08.2009 Mapping mit Balista http://www.lug-balista.de

Schrarzenbek Vorher
Schrarzenbek Vorher

Vortrag OpenLDAP bei Balista

am 18.05.2009 um 19:30 Uhr http://www.lug-balista.de

Installationsparty TU-Harburg am 23.04.09 19:30

Bilder düfen nicht veröffentlicht werden, daher nur der Stadtplan!!

Chemnitzer Linux-Tage

 

Abfahrt nach Chemnitz ist um 18 Uhr(13.03.2009) am Hachmanplatz 
direkt am Hauptbahnhof. Rückfahrt wird Sonntag nach dem letzten Vortrag sein. Wir sind dann gegen 24 Uhr ungefähr wieder in Hamburg.

Linux Community-Treffen in Hamburg war am 31.01.2009

 

http://www.exis-unlimited.org/community-treffen/

 

 

frei²

Fusion aus Electronic und Reggae (Mo, 01 Feb 2016)
Das Fusion Netlabel veröffentlicht seit 2009 Musik verschiedener Genres, die für einen Großteil von Hörern erst einmal kaum zusammen passen wollen: Electronic, Dubstep, Hip-Hop, IDM und Reggae. Die Fusion aus diesen Zutaten erzeugt zwar anfangs Konfusion, stellt sich dann allerdings als sehr hörbar heraus. frei² hat damit am Dienstag nun zum zweiten Mal eine interessante Musikmischung parat, in der elektronische Musik auf einmal gar nicht mehr so elektronisch klingt. Sendetermine … im Freien Radio Kassel: Dienstag, 2.2.2016 um 19 Uhr Mittwoch, 3.2.2016 um 11 Uhr
>> mehr lesen

9 Jahre (So, 24 Jan 2016)
Wow, das vergangene Jahr frei² auf Sendung im Freien Radio Kassel zog ja wie im Flug vorbei und schon können wir dieser Tage den neunten Geburtstag feiern! Nach einer grandiosen #FRKSilvestershow findet die Geburtstagsparty kleiner und beschaulicher statt. Das spiegelt sich auch in der Musik dieser Ausgabe wider: Es handelt sich um entspannte elektronische Klänge von den BreakBeat Chemists – BreakBeat Chemists 1 [BSMX0112], Cassette Tape Bandits – The 1 Upper [ BSMX0113] (beide bei blocSonic erschienen), CH33 – MOTION EP [phokes102] – und Drehton – Plus [phokes106] (beide von phonocake). Alle vier Veröffentlichungen sind zum Teil im Mai bereits im Hessentagsradio gespielt worden, aber noch nicht im Rahmen von frei². Als weitere Gemeinsamkeit sind sie alle unter den Bedingungen der (CC)-Lizenz by-nc-nd veröffentlicht worden. Der Mitschnitt dieser Sendung kann unter Beachtung dieser Lizenz im Podcast unten oder beim Internet Archive heruntergeladen werden. Playlist BreakBeat Chemists – One CH33 – meadow Drehton – Betwo BreakBeat Chemists – Two Drehton – aka BreakBeat Chemists – Three CH33 – space suit Drehton – Rhodeaskop Cassette Tape Bandits – The 1 Upper (12" Mixx) BreakBeat Chemists – Five CH33 – Aloha Drehton – xt1-01 CH33 – bloom
>> mehr lesen

Freiheit statt Angst

Windows 7 Sins

PlayOgg

Pro-Linux News

Probleme mit der Sicherheit von WebKit (Fr, 05 Feb 2016)
Gnome-Entwickler Michael Catanzaro berichtet in seinem Blog über den desaströsen Zustand der WebKit-Varianten unter Linux. Seit einigen Wochen laufen Initiativen, die Fehlerbehebungen endlich auch wieder in die Distributionen zu bringen. Ein massives Problem mit älteren Programmen bleibt jedoch.
>> mehr lesen

Linux Foundation begrüßt 2016 bereits fast 40 neue Mitglieder (Fr, 05 Feb 2016)
Die Linux Foundation berichtet über geschlossene Partnerschaften, neue Mitglieder und gestartete Initiativen.
>> mehr lesen

CoreOS veröffentlicht rkt 1.0 (Fr, 05 Feb 2016)
CoreOS hat den Docker-Konkurrenten rkt für stabil erklärt und Version 1.0 freigegeben. rkt kann neben Docker-Containern auch andere appc-konforme Formate ausführen und setzt gegenüber Docker verstärkt auf Sicherheit.
>> mehr lesen

Canonical präsentiert erstes Ubuntu-Tablet »Bq Aquaris M10« (Fr, 05 Feb 2016)
Canonical stellt offiziell das erste Ubuntu-Tablet vor. Das Aquaris M10 wurde zusammen mit dem spanischen Hersteller Bq als Ubuntu-Edition entwickelt.
>> mehr lesen

Artikel: Suche und Analyse in Echtzeit mit Elasticsearch und dem Elastic Stack (Do, 04 Feb 2016)
Mit dem Elastic Stack kann man in Echtzeit die wichtigen Informationen aus jedem Datensatz herauslesen, ungeachtet seiner Größe. Dieser Artikel beschreibt die Einrichtung der Software.
>> mehr lesen